“Geisterspiel” dank Covid-19

Die HYPO TIROL AlpenVolleys müssen ihr letztes Heimspiel im Grunddurchgang vor leeren Rängen austragen. Nach der Pressekonferenz der österreichischen Bundesregierung vom Dienstag um 11:30 Uhr zu den Sicherheitsmaßnahmen im Zuge der Covid-19 Ausbreitung kam nun auch von der Veranstaltungsbehörde in Innsbruck die Information, dass das Spiel am kommenden Donnerstag unter Ausschuss der Öffentlichkeit stattfinden muss.

Auch wir sind der Meinung, dass die Gesundheit und das Eindämmen des Coronavirus vorrangig sein muss.

Für alle Zuschauer, die bereits Karten im Vorverkauf erworben haben, bitten wir um ein wenig Geduld. Wir klären noch ab, wie Ihr Euer Eintrittsgeld zurückbekommt.

Die Übertragung der Partie bleibt davon nicht betroffen. Sport1 überträgt das Heimspiel gegen Giesen ab 18:00 Uhr live im Free-TV und im Stream.

Drückt uns die Daumen, denn das Spiel wird für uns ohne Euch Fans nicht leichter!