Hauptsponsor HYPO TIROL BANK ist Spielpate beim Spitzenspiel!

Vorstandsdirektor Mag. Johannes Haid

Startschuss und Punktlandung. Mut. Tatendrang. Spitzensport. Eine einmalige Chance! Genutzt. Über Grenzen zu „vollieren“ – und in einer der besten Ligen der Welt mitmachen. Was andere Sportvereine bei uns in Tirol gerne tun würden, dürfen die AlpenVolleys. In einer starken, in der deutschen Bundesliga mitspielen. Und wie? Selbst Skeptiker sind inzwischen überzeugt und euphorisiert. So faszinierend, so mitreißend, so spannend kann Volleyball sein. Und wir alle sind mittendrin und live dabei.

Wir wünschen der Mannschaft für das heutige Spiel, für die restliche Saison Spielglück, viele besondere Augenblicke, Punkte und – noch mehr Besucher. Volleyball hat sich einfach mehr Zuspruch verdient. Noch dazu in dieser Atmosphäre der Champions League-erprobten Olympiahalle.

Let´s go Hypo! Eine echte Partnerschaft.

Als langjähriger Partner sind wir schon den bisherigen Weg miteinander gegangen. Erfolgreich – wie die zehn österreichischen Meistertitel beweisen. Als Landesbank unterstützen wir diese Weiterentwicklung – auch über nachbarschaftliche Grenzen hinaus. Und es geht weiter …

Träume, Ziele und Visionen haben

Die HYPO TIROL AlpenVolleys sind hier. Heute Wirklichkeit. Ein Traum. Das erfolgreiche Projekt spricht für die Hartnäckigkeit, den Willen und Strahlkraft von Hannes Kronthaler. Er versteht es wie kein Zweiter sein Umfeld mit dieser Begeisterung anzustecken. Auch uns. Die Landesbank. Los geht’s. Lassen wir uns alle vom Esprit, dem sportlichen Kampfgeist, der sichtbaren Leidenschaft dieser Mannschaft anstecken und begeistern.

Freuen wir uns auf ein spannendes Spiel. Punkte fürs Konto wären ein Geschenk. – Auf gehts! Let’s go HYPO!