Aufschlag – Anstoss – Bully!

Drei Begriffe, die eigentlich das selbe bedeuten: Der Start in ein Match! Volleyball, Eishockey und Fußball sind drei Sportarten, die unterschiedlicher nicht sein können. Und trotzdem hat man eine Gemeinsamkeit entdeckt: „Wir wollen Begeistern!“

Mit einer einmaligen Aktion gibt es für Fans, egal welcher Sportart die Möglichkeit auch in die anderen beiden Profibetriebe Einblick zu gewinnen.

So können Saisonkarten-und VIP Kartenbesitzer auch Spiele der WSG Wattens und der Innsbrucker Haie besuchen. Wie und in welchem Umfang?

Das erfahrt Ihr in den nächsten Tagen hier!

Wir freuen uns das Sportland Tirol GEMEINSAM wieder interessant zu machen – Dafür arbeiten wir!

 

Im Bild v.l:  Christian Sigl (HYPO TIROL AlpenVolleys) Kurt Mitterer (Haie) Norbert Ried (Haie) Martin Schneebauer (WSG Wattens)